Hexlein kreativ

einfach-ich - ChaosLebenPur - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Einfach ich

Eine kleine Katze

kann wenn Sie will:

Lieb sein
sich Streicheln lassen
brav Ihr Futter fressen
mit Ihrem Spielzeug spielen.

Tja wie bemerkt Sie könnte...

Madame Happy ist heute doch extrem
auf Krawall gebürstet und zieht
alle Register.

Zum Beispiel:

Das Futter wird mit der Pfote durch
die Küche geschleudert (glaubt mir ich
konnte Sie grinsen sehen)
Mein Ring, meine Socke und meine neuen
Schnürsenkel sind viel toller Spielzeuge als
so ne olle Fellmaus.
Ach verschleppt müssen die Sachen natürlich
auch werden, mal sehen wo ich die irgendwann
wieder finde.
Streicheln - Heute besteht hier Gefahr für Leib
und Leben. Katzenzähne sind nicht unbedingt
rund und sanft... Autsch

Fazit: Leckerlis für heute gestrichen. ÄtschBätsch
Mal sehen ob es hilft.


Daggi 29.11.2011, 18.13 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Hach bin ich

nicht eine ganz schöne Katze:



Ich bin ja soooooo schüchtern.



Nein, nein Ihr könnt mich nicht sehen.



Entspannung pur.

Daggi 31.01.2011, 20.30 | (4/3) Kommentare (RSS) | PL

Zwei Jahre hat es gedauert,

bis es jetzt endlich Klick in der
kleinen Katzenerbse gemacht hat.
Solange gibt es diese Katzenhängematte schon und
wenn Frauchen das Schnurren richtig deutet ist das
einfach toll.
Bequem und schön warm.


Erstmal etwas putzen, bevor ich geknipst
werde:



och Frauchen, ich bin doch soooooo müde



So und nun geh bitte wieder, ich möchte schlafen.


Daggi 16.11.2010, 11.00 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Ein langes Katzenleben

ging gerade zu Ende.

Baghira
geb.  15.05.1989
gest. 05.10.2010



Meine allerliebste Adoptiv-Katzendiva,

ich wünsche Dir eine gute Reise über die
Regenbogenbrücke und hoffe, das all Deine
Schmerzen jetzt Vergangenheit sind.
Ich und auch Happy werden Dich sehr vermissen,
aber wir wissen das es Dir jetzt besser geht und
das Leiden beendet ist.
Mach es gut alte Dame, Du warst etwas ganz
Besonderes für mich.

Dagmar und Happy

Daggi 05.10.2010, 22.57 | (8/0) Kommentare (RSS) | PL

Als gutes Katzenpersonal

macht man sich als Dosine ja schon
Sorgen wenn die kleine Diva Happy
kaum noch etwas frisst.
Nicht bedacht wurde hierbei, das die
kleine Mistkröte!!! Auf Selbstbedienung
umgestiegen ist.
Hier der Beweis:



Jetzt sind halt statt 1kg nur noch 500gr. im
Beutel...
Prost Mahlzeit, Madämchen haben hoffentlich
wohl gespeist.

Daggi 27.09.2010, 17.13 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Diese Katzen....

Da kommt Frau geschafft zur
Tür herein und will sich nur noch auf
den Stuhl fallen lassen, aber Stop da
schläft ja schon jemand:



Madame Happy in Ihrer ganzen Schönheit.
Also nix mit bequem mal die Füße kurz hoch legen, denn aus
der Küche kommt auch schon Protestgemaunze von der anderen
Katzendiva:



Katzenoldie Baghira hat Hunger und zwar Großen.
Wehe wenn Ihr nicht sofort was zu Futtern gereicht
wird. Da kann die Dame noch ganz schön laut werden.

Also gefüttert und betütelt wie sich das für gutes
Katzenpersonal () gehört.
Diese Personal wollte dann die frische Wäsche abnehmen
und wieder wurde dieses Vorhaben vereitelt:



Also bequem ist das doch sicher nicht.
In der Küche wo sich das Personal dann einen
Tee gekocht hat folgendes Bild:



Voll gefressen mal einfach kurz auf dem Boden
eingepennt.

Das Personal stellt sich nun gerade die Frage, warum
es eigentlich soviel Geld in einen Kratzbaum mit Liegeflächen,
diverse Schlafkörbe und Polster investiert hat.
Denn anscheinend kann Katze überall besser schlafen, außer
an den dafür vorgesehenen Plätzen.
Ich bin ja nur mal gespannt wem es von den Beiden zuerst
zu unbequem wird.

Daggi 13.09.2010, 18.41 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Das Foto

muss ich einfach zeigen:



Zur Erklärung, das ist Minouch. Minouch lebt in der Türkei
bei meiner Familie. Dort sind im Augenblick so ca. 30 Grad
in der prallen Sonne sind es noch ein paar mehr.
Warum Fräulein Katze sich dann noch zudecken muss, bleibt
Ihr Geheimnis...
Und dieser Blick einfach unbezahlbar.

Daggi 28.06.2010, 19.17 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Einfach schön

wenn es der Katze soviel besser geht.
Ich hatte ja geschrieben, das Baghira
mit heftigem Durchfall zu kämpfen hat(te)
und nix wollte helfen.
Mein Arzt, er hatte selber Katzen und kennt
sich deswegen auch auf diesem Gebiet aus,
hörte sich mein Gejammer an und hat mir Jodum
Globuli mitgegeben.
Ich sage einfach mal Volltreffer, es geht merklich
bergauf und auch der Durchfall ist weg.
Ach was zählt da schon alles andere...
Hauptsache meiner alten Diva geht es gut.

Daggi 25.01.2010, 20.31 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

So gut wie

meine zwei Diven hätte ich
es auch gerne... Diese faule
Bande:





Ich lege jetzt mein Strickzeug weg und mache
mich für die Arbeit fertig.
Morgen darf ich aber auch faulenzen, ist doch
auch was.

Daggi 16.01.2010, 10.30 | (0/0) Kommentare | PL

Ich hoffe,

Alle sind gut ins neue Jahr gekommen.
Danke für die SMSen, leider konnte ich
nicht antworten da mein Guthaben leer ist.

Wir haben glorreich alles verpennt. Nachdem
ich gestern gebloggt hatte, sind die Diven und
ich aufs Sofa gefallen und erst heute morgen
um 6 Uhr wieder aufgestanden.

Heute habe ich mich dann gleich wieder unbeliebt
gemacht, Entwurmung der Diven stand auf dem
Programm... Meine Güte können die Beiden ein
Theater machen wegen so ein bißchen Paste.
Jetzt liegen sie am Fenster schauen zu wie es
schneit und motzen vor sich hin.

Das es schneit freut mich einerseits, auf der anderen
Seite heißt es das ich morgen bevor ich zur Arbeit gehe
Schnee schippen darf. Das freut die Nachbarn sicher
*böse grinse* wenn ich um 5.30 Uhr schippe... hihihi

Daggi 01.01.2010, 18.51 | (0/0) Kommentare | PL

2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Zufallsspruch:
Willst du etwas Großes leisten, beschränke dich auf das Wesentliche. Wenn du alles willst, willst du im Grunde nichts und bringst es auch zu nichts.

powered by BlueLionWebdesign
Plapperbox

Captcha Abfrage



Eva
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen guten Morgen
26.5.2016-7:11
Irene
Manuela hat sich gleich gestern Abend gemeldet. Die finden es prima, dass das Hotel nicht so voll ist. Sie sagt Erholung pur. Na Irmi startet ja nach Malle. Ich wünsch Dir einen schönen Tag :cool:
18.5.2016-11:12
Irene
Bekommen hat Alice 0,nix die Arme aber hauptsache gesund :D
17.5.2016-9:15
Junger Franzose
Tja, das wars dann wohl? Schade Cousinchen, war nett, Dich zu lesen. Hoffe, es geht Dir soweit gut. Lass mal was hören!
1.3.2014-9:35
Irene
Endlich kann ich mich auch wieder melden. Ich dachte immer, Türktelekom ist schuld, das ich nicht ins Internet komme, aber es war mein Computer. Ein netter junger Mann hat mir jetzt W-lan installiert. Der Nette heisst Özay und ist der Freund von Alice.
Dagmar am Samstag hab ich einen Bericht über St. Anton gesehen und dachte ich spinne. Auf dem Galzig, das Lokal von Manfred Fahrner ist ein Gourmet-Lokal, wo Du nicht mal normales Wasser zu Trinken bekommst. Der Manfred ist ganz schön dick geworden.
17.12.2013-10:59
Irene
Lange nichts von Dir gehört Dagmar. Wie war die Schulung?
21.10.2013-13:56
Tante Irmi
Liebe Dagmar auch von Onkel Manfred und mir recht herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Sind gerade vom Gardasee zurückgekommen und finde Deine Telefon-Nr. nicht! Dir einen schönen Abend!


22.9.2013-17:31
Irene
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Siegi, Dagmar und Eva. Lasst Euch Reich beschenken und feiert toll. Alles alles Gute und viel Gesundheit.

22.9.2013-9:19
Irene
Herzlichen Glückwünsch zum Auto und allzeit gute Fahrt. Respekt wie Du das alles schaffst.
4.6.2013-9:17
Junger Franzose
Welcome back, Cousinchen. Schön, dass wieder was geht!
14.4.2013-22:16
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3