Hexlein kreativ

arbeit - ChaosLebenPur - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Arbeit

Beim Blick in

in meine Sockenkiste, wird mir
klar das ich mal wieder die
Stricknadeln bemühen sollte.
Es sind doch einige Golfsocken
(die große Zehe kann schon winken zwinkern.gif)
dabei und außerdem ist der Bestand
doch sehr reduziert.

Also Memo an mich:

Socken stricken.

Ein guter Vorwand mal wieder etwas
Wolle zu kaufen.

Daggi 16.07.2013, 04.24 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Seit gestern hat

mich wieder der Sockenstrick-Wahn in
seinen Klauen.

Da meine Finger dringends Gymnastik
brauchen, habe ich wieder zu den Nadeln
gegriffen...

Und siehe da es klappt sogar noch.

Ich brauche zwar ewig für eine Runde,
da die Hände immer mal wieder extrem
krampfen aber der Wille ist da und damit
hoffentlich die Chance das die Fingerchen
halbwegs wieder normal funktionieren.

Daggi 02.08.2012, 20.16 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Fast fertig

ist mein neuer Baktus.
Da ich zwar halbwegs aber noch nicht
ganz wieder hergestellt bin, oh ah
(jammern kann ich einfach zu gut ),der
Nacken macht noch immer Probleme
muss selbiger warm gehalten werden.
Also gestern früh die Stricknadeln und
folgendes Garn (reduziert auf sagenhafte
50 Cent pro Knäuel) gezückt:



und entstanden ist dieser toller (jaja immer dieses Eigenlob)
Baktus:



Jetzt noch Fäden vernähen und dann ist er (ich weniger )
bereit mich am Montag zu Arbeit zu begleiten.

@Frau Schlaubischlumpf: Na dann rück doch endlich mal das
Rezept für den Datschi raus... hihihi

Daggi 13.08.2011, 11.04 | (0/0) Kommentare | PL

Socken 2. Teil

Passend dazu gab es heute auf dem Heimweg
Schneeregen... Sehr nass und kalt... brrr
Das war es dann auch vorerst mit der
Serienproduktion, jetzt geht es langsammmmer
da ich ja wieder arbeite.
Ab Januar habe ich dann leider wieder ganz, ganz,
ganz viel Zeit oder hoffentlich nicht, wenn der größte
Weihnachtswunsch in Erfüllung geht.









Daggi 22.11.2010, 18.18 | (0/0) Kommentare | PL

Diese Wolle will sich

einfach nicht verstricken lassen...
Zumindest von mir nicht.

Die Rede ist von der Pomponwolle.
Da hat es im Hexlein-Hirnchen
einfach nicht klick gemacht.
So war der Nachmittag mit dem
Anschlagen, Ribbeln, Anschlagen,
Ribbeln usw. usw. usw. ausgefüllt.
Schlussendlich habe ich es jetzt
aufgegeben.
Morgen wird ein neuer Versuch gestartet.


Ansonsten müssten noch dringend zwei
Geburtstagsgeschenke verpackt und
auf den Weg gebracht werden.
Aber auch das werde ich irgendwann noch
schaffen, sonst gibt es die halt zum
Nikolausi.

Daggi 02.11.2010, 19.08 | (0/0) Kommentare | PL

Ich wurde gefragt

ob ich noch stricke.
Liebe Franzizicki, natürlich.
Ohne Strickzeug geht doch gar nicht:



Hier der Inhalt meines Strickkorbes.
Sieben noch unvollendete Socken-paare, ein angefangener
Baktus und dann noch die Projekte die vorerst noch in
meinem Kopf herumschwirren....
Zum Glück wird es endlich wärmer so das die Socken noch
etwas Zeit haben bis zur Fertigstellung. Denn heute habe
ich beschlossen, das ich eine neue Tasche brauchen und
die wird natürlich auch selbst gemacht (gehäkelt).
Mal sehen wie lange ich dafür brauche.

Daggi 23.05.2010, 23.13 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Diese ganze Wolle

bekam ich heute von Kerstin, einer
meiner Kurskolleginnen, geschenkt.



Toll, vielen vielen Dank. Da kann ich doch einige Schals
stricken.
Eine Frage an die Wollexpertinnen hätte ich noch:
Es sind viele weiße Knäule mit hohem Polyester-Anteil,
kann ich diese mit Textilfarbe einfärben?
Vielleicht hat ja jemand eine Antwort für mich.

Daggi 26.11.2009, 20.06 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Socken, Socken

und nochmals Socken.
Diese ganzen Paare sind in den letzten
4 Wochen entstanden.
Manche gehen auf längere Reisen, manche
dürfen bleiben.







Sind zwar alle hauptsächlich Rechts gestrickt, aber auf diese
Menge bin ich doch unheimlich stolz.
Jetzt sind noch zwei Paar auf den Nadeln, dann muß ich
etwas langsam machen - denn mein Wollevorrat
schmilzt doch sehr schnell, der Winter ist ja noch lang...

Daggi 25.11.2009, 19.55 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Gefunden

was? Meinen Reihenzähler:






Mensch mit 20,5 Katzen-Jahren sollte man doch nicht
mehr soviel Unsinn im Kopf haben... Tsetsetse

Daggi 16.11.2009, 12.43 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Gestrickter Spüllappen

Dieser neue Lappen wird in Zukunft
meine Küche schmücken oder vielleicht
wird es doch ein Waschlappen.



Ich hoffe man erkennt, wer es sein soll.
Die Anleitung ist von hier.
Das hat sehr viel Spaß gemacht, den der Lappen ist in
nur einem Abend ratzfatz fertig gestrickt.

Daggi 08.09.2009, 08.08 | (5/5) Kommentare (RSS) | PL

2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Zufallsspruch:
Es scheint, als trage jeder einen Zauber mit sich, der irgendwann irgendeinen anderen Menschen begeistert.

powered by BlueLionWebdesign
Plapperbox

Captcha Abfrage



Eva
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen guten Morgen
26.5.2016-7:11
Irene
Manuela hat sich gleich gestern Abend gemeldet. Die finden es prima, dass das Hotel nicht so voll ist. Sie sagt Erholung pur. Na Irmi startet ja nach Malle. Ich wünsch Dir einen schönen Tag :cool:
18.5.2016-11:12
Irene
Bekommen hat Alice 0,nix die Arme aber hauptsache gesund :D
17.5.2016-9:15
Junger Franzose
Tja, das wars dann wohl? Schade Cousinchen, war nett, Dich zu lesen. Hoffe, es geht Dir soweit gut. Lass mal was hören!
1.3.2014-9:35
Irene
Endlich kann ich mich auch wieder melden. Ich dachte immer, Türktelekom ist schuld, das ich nicht ins Internet komme, aber es war mein Computer. Ein netter junger Mann hat mir jetzt W-lan installiert. Der Nette heisst Özay und ist der Freund von Alice.
Dagmar am Samstag hab ich einen Bericht über St. Anton gesehen und dachte ich spinne. Auf dem Galzig, das Lokal von Manfred Fahrner ist ein Gourmet-Lokal, wo Du nicht mal normales Wasser zu Trinken bekommst. Der Manfred ist ganz schön dick geworden.
17.12.2013-10:59
Irene
Lange nichts von Dir gehört Dagmar. Wie war die Schulung?
21.10.2013-13:56
Tante Irmi
Liebe Dagmar auch von Onkel Manfred und mir recht herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Sind gerade vom Gardasee zurückgekommen und finde Deine Telefon-Nr. nicht! Dir einen schönen Abend!


22.9.2013-17:31
Irene
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Siegi, Dagmar und Eva. Lasst Euch Reich beschenken und feiert toll. Alles alles Gute und viel Gesundheit.

22.9.2013-9:19
Irene
Herzlichen Glückwünsch zum Auto und allzeit gute Fahrt. Respekt wie Du das alles schaffst.
4.6.2013-9:17
Junger Franzose
Welcome back, Cousinchen. Schön, dass wieder was geht!
14.4.2013-22:16
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3