Hexlein kreativ

ChaosLebenPur - DesignBlog


Daggi 19.03.2017, 12.18| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Eine bewegende Begegnung

hatte ich am Dienstag.
Mit meiner Freundin Nadine bin ich zu Jasmin einer
Freundin aus der Klinik gefahren.

Jasmin lebt in einem (Entschuldige ) in einem kleinen
Kaff außerhalb von Bayreuth.
Sie hat MS und bei Ihr hat die Krankheit leider einen
schweren Verlauf genommen, so das Sie im Rollstuhl
sitzt.
Sie kann alleine nicht das Haus verlassen und ist für
fast alles auf Hilfe angewiesen.
Vormittags verbringt Sie Ihre Zeit mit sitzen am Tisch
und Radio hören.
Mittags wird Sie vom Pflegedienst ins Bett gebracht,
wo Sie dann den Nachmittag verbringt und wartet das
Ihr Mann von der Arbeit kommt.

Was mich jetzt so an dieser Begegnung bewegt hat, ist
Ihr Lebenswille/Mut, Ihr Humor, Ihre Herzlichkeit,
Ihr wahnsinniges Einfühlungsvermögen und Ihre Ehrlichkeit
auch mir gegenüber. (Das erinnert mich doch sehr an 2 wichtige
Personen in meinem Leben... Mal nach Bamberg und Würzburg winke )

Liebe Jasmin, danke das ich den Beitrag schreiben und
das ich Dich Wahnsinnsfrau kennenlernen durfte.
Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch bei Dir und
Deinen 3 entzückenden Katzendamen.

Daggi 15.03.2017, 21.53| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Nachdenklich

Ein Satz mit x

war das gestern... Und es kommt immer mehr und mehr das Gefühl auf das man mich los werden will.. Nur diese Rechnung haben sie ohne mich gemacht. Der Kampfzwerg ist back und wird nicht aufgeben. Auch wenn das bedeutet: Bye bye Bayreuth


Daggi 09.03.2017, 21.31| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Heute bin ich

doch sehr auf Krawall gebürstet.
Ich schiebe es jetzt einfach mal
auf das graue Wetter...
Morgen gehts dann zum Gespräch
mit meinem Arbeitgeber und ich
hoffe, das es klappt.
Endlich wieder raus aus diesen
Wänden in denen ich mich einfach
nicht mehr Zuhause fühle.

Daggi 07.03.2017, 15.35| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich

Von Gewinnern und Verlierern


Endstand 9:1...
Tja wieder verloren, aber mit erhobenen Kopf.
Einzig diese Abwertung ist echt zum Kotzen...

Und das ist für Diejenigen die mich so fühlen lassen:

Daggi 05.03.2017, 17.31| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Nachdenklich

Grummel Motz Mecker,

jetzt hat doch echt wieder jemand versucht
mein Facebook-Konto zu hacken.
Menno Leute laßt es doch einfach ich bin dort
nicht mehr aktiv und Ihr seht nix....
Dieses ganze Brimborium macht mich echt
extrem wütend.

Daggi 28.02.2017, 11.57| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich

So ist es.

Daggi 28.02.2017, 11.27| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich

Dieses Wochenende

war wieder mal der Beweis, das Menschen
sich sehr gut hinter Masken verstecken können
oder aber einfach die Realität im Suff versuchen zu vergessen.
Und die Einsicht das man Freundschaften doch auch
überdenken sollte, denn immer wieder zu hören das
andere ja soooo lieb, nett und gut sind läßt Zweifel an einem
selber zu und das sollte nicht sein.
Denn:



Allen einen wunderschönen Tag und Ihr seid alle Einzigartig.

Daggi 27.02.2017, 08.35| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich

So ist es

Daggi 26.02.2017, 16.40| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Nachdenklich

Es gibt ihn noch den Freitags-Füller #410

und ab jetzt mach ich auch gerne wieder mit.
Rot sind meine Füller.
Mitgenommen habe ich ihn hier

1.  Es ist Karneval und ich dem nichts abgewinnen .

2. Immer wieder diese Bilder.

3.  Als Kind war mein Lieblingskostüm zum Karneval Clown.

4.  Ich bin leider wegen den komischen Haxn nie mit hohen Hacken unterwegs .

5.  Am Sonntag ist die Oscar-Verleihung,  ähm sehr interessant aber ist doch nur Kommerz und wer trägt was.

6.  Meine Lieblingsjacke (schnief) hat es auf jeden Fall hinter sich. 

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf lesen und Musik hören, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich meine Steuer machen !

Daggi 24.02.2017, 21.28| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Ich wollte ja noch meine Geschichte weiter schreiben...

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Daggi 24.02.2017, 01.15| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Nachdenklich

Ich wollte ja mein Gr

Daggi 24.02.2017, 00.35| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Ein wunderschöner Abend

war das Gestern und wieder mal die Feststellung
das ich die weltbesten Freunde habe.
Die Eine leider weiter weg, aber ein Fels in der
Brandung und das obwohl Ihr Leben nicht einfach ist.
Aber ein Telefonat mit Ihr und Sie schafft es mir ein
Schmunzeln ins Gesicht zu zaubern, sowie gestern.

Danke Manu 

Und dann stand noch jemand mit Pizza und einer
Bottle Sekt vor der Tür. Trotz heftiger Schmerzen
und viel Streß Zuhause hat Sie den Weg zu mir
auf sich genommen. Zwar nicht ganz mit dem
erhofften Erfolg (ich weiß ich bin in diesem
einem Punkt bzw. Menschen sehr beratungsresistent *grins*)
Danke Nadine


Ich danke Euch Mädels...

Daggi 23.02.2017, 17.36| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich

So heute

gehts weiter im ganz normalen Wahnsinn...
Eigentlich zieht mich das Wetter so gar nicht
vor die Tür, aber wat mutt dat mutt. 
Der Papierkram wird immer mehr und
ich hoffe nur, das das bald ein Ende hat...

Hauptsache die zwei Monsterchen können chillen:



Einen wunderschönen Tag wünsche ich Euch.

Daggi 22.02.2017, 08.34| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Nach der Reha ist

vor der Reha.
Leider darf ich immer noch nicht arbeiten und
das ist doch extrem belastend für mich.
Dann waren da noch einige unschöne Vorkommnisse
bei Facebook und so hab ich kurzer Hand meinen
Account gelöscht.
Es tut mir leid für meine richtigen Freunde, aber
irgendwann kann auch eine kleine Kampfsocke nicht
mehr.
So schreibe ich wieder hier und lasse meinen Gedanken
freien Lauf.

Einen wunderschönen Tag für Euch alle.

Daggi 21.02.2017, 07.52| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

...

Doch irgendwann ist der Punkt erreicht da fühlst Du nur noch Leere, da hast Du noch nicht mal mehr die Kraft Tränen zu vergießen...
Danke für diesen Schlag, denn hätte es nicht gebraucht.

Daggi 29.01.2017, 11.26| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Traurig

Reha ist keine

Kur...
Wie wahr!!!
Seit einer Woche bin ich nun in ambulanter Reha und das Programm sieht vor:
Kältekammer (-110 Grad... brrrrrr)
2 Stunden Muckibude
Einzelgymnastik
Stromtherapie
Schwimmen
Ergotherapie
diverse Vorträge
und die Frage aller Fragen:
Was kann - soll ich beruflich machen...

Ganz schön heftig wenn man nicht so ganz fit ist, aber ich schaff das.

Daggi 29.01.2017, 11.20| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Ein verdammt schweres Jahr

neigt sich langsam und unerbittlich dem Ende zu.
Es war nicht immer leicht, aber es gab auch die
eine oder andere große Freude.
Dazu gehören die neuen Freundschaften mit 3 großartigen
Personen (Danke Manu, Nadine und Andreas) die
mich einfach so nehmen wie ich bin.
Danke Euch.
Ich werde im neuen Jahr versuchen wieder mehr zu
bloggen und auch weiterhin überall meinen Senf
dazu geben. Egal was Andere davon halten.

Daggi 18.12.2016, 12.25| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

.......

Daggi 21.11.2016, 09.58| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: You and me

Eine neue Woche

und die beginnt mit vielen Gedanken.
Es passiert im Moment soviel und leider
soviel Negatives.
Da werden Spielchen gespielt und man
versucht Freundschaften zu zerstören...
Nicht mit mir!!!
Solange ich eine Chance sehe Missverständnisse
durch reden wieder ins Reine zu bringen, werde ich
genau das tun auch wenn es verdammt schwer ist
und weh tut... Den Worte können extrem verletzen.

Einen wunderschönen Tag und redet miteinander,
man weiß nie wann es das Letzte mal ist.

Daggi 21.11.2016, 09.55| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Nachdenklich

2016 ist

einfach nicht mein Jahr.
Könnten wir bitte einfach
mit 2017 weitermachen...

Daggi 19.11.2016, 13.14| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Traurig

Und weiter gehts

im alltäglichen Behördenwahnsinn.
Es macht mich echt noch ganz kirre.
Um Alles und Jedes zu kämpfen ist hart.
Aber es wird, ganz sicher und aufgeben
ist einfach nicht drin.

Daggi 17.11.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich

Ein sehr schöner und wahrer Spruch.

Daggi 16.11.2016, 10.24| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Nachdenklich

Heute ich im

Regen unterwegs....
Infusion und und und.
Anstatt mich zu bedauern haben es sich die Monsterkaterchen mal eben auf dem Sofa bequem gemacht
und haben mich ausgelacht. Ich habs gesehen.
Grummelgrummelgrummel



PS: Liebe Christa wie Du sehen kannst lebt Dein Kissen noch
       und wird heiß geliebt.

Daggi 15.11.2016, 19.10| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Einfach ich

Neue Woche

Neues Glück.
Gleich gehts los mit der Ärztetour...
Ach und mein Reha-Antrag wurde genehmigt
und ich soll vom 21.12. - 11.01. nach Bad Aibling.
Begeistert bin ich nicht, denn noch steht in den
Sternen wie das finanziell zu schaffen ist.
Euch allen einen wunderschönen Tag.

Daggi 14.11.2016, 08.59| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich

Schönes Wochenende

Daggi 12.11.2016, 10.15| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

So soll es sein...

Daggi 11.11.2016, 08.52| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Bibber, bibber, bibber

Mir rutsch hier gerade immer mehr das Herz in die Hose.
Ich habe gleich einen immens wichtigen Termin und
dementsprechend gehts mir.
Drückt mir die Daumen, es hängt soviel davon ab...

Daggi 08.11.2016, 09.39| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Einfach ich

Das wärs



Aber irgendwie klappt das einfach nicht.
Ich brauche niemanden der meine Problem löst, das schaff ich schon
alleine.
Es wäre nur schön wenn ab und zu jemand da wäre der einen in den
Arm nimmt und zu einem hält...
Na ich hoff mal aufs nächste Leben...

Daggi 07.11.2016, 10.22| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Traurig

Kraftlos...

Warum soll ich eigentlich immer so stark sein? Im Moment geht das einfach nicht mehr und ich stehe dazu dass es mir schlecht geht… Die Erhöhung der Chemo setzt mir extrem zu. In drei Wochen 6 Kilo zu verlieren sagt glaub ich alles… Dann jeden Morgen immer mehr Haare die ausfallen. Ich hab einfach kein Fitzelchen Kraft mehr.

Daggi 27.10.2016, 09.40| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Nachdenklich

So ein Besuch

ist einfach was Schönes und tut in der Seele gut.

Daggi 26.10.2016, 18.25| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich

Steinchen und Dagmar

Hundeliebe ist einfach Balsam für die Seele.
Sind wir Zwei nicht einfach süssssss.




Daggi 20.10.2016, 19.41| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich



Daggi 30.09.2016, 19.52| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Nachdenklich

Neuer Look

Und ich finde es einfach Klasse.

Vorher:



Nachher:

Daggi 29.09.2016, 14.23| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Einfach ich

Du bist wertvoll

Picture

Daggi 28.09.2016, 09.34| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich

Happy Birthday

Liebe Eva,



ich wünsche Dir alles alles Liebe
und Gute zum Geburtstag.
Ich hoffe, Du hast eine tolle Feier und kannst mal alle Sorgen für einen Tag hinter Dir lassen.

Dickes Bussi
Dagmar


Und gleich noch mal Happy Birthday,
liebe Tante Siegi.
Auch Dir wünsche ich alles alles Liebe und Gute.
Feier schön und lass Dich so richtig
verwöhnen.

Liebe Grüße
Dagmar

Daggi 22.09.2016, 04.40| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Funktionieren



Genau so ist es... Viel zu lange hab ich funktioniert. Jetzt mag ich nicht mehr.

All die ganzen verschenkten Jahre in denen es nur darum ging: Haste was Biste was...

Ein Kampf um Besitz und jetzt die Erkenntnis das es genau diese Dinge sind die mich

mehr und mehr erdrücken.

Das Funktionieren bei der Arbeit...

Fast täglich unbezahlte Doppelschichten und doch nie irgend ein Lob.

Das Ergebnis Rücken- und Hand-OP!

Zur Zeit der Kampf mit den Ämtern und der Bank.

Solange Du brav funktionierst und alles so akzepierst ist es okay.

Nur wehe wenn nicht.

Da wird Dir jegliche Lebensgrundlage entzogen.

Aber und das ist mein Ziel ich werde weiter kämpfen, bis zum bitteren Ende...


Daggi 20.09.2016, 10.18| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Einfach ich



Daggi 03.07.2016, 12.24| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Wieder mal

hab ich eine Blogpause eingelegt.
Leider nicht freiwillig.
Ich hätte gerne gebloggt, aber irgendwie
bin ich einfach zu blond um das mit dem
Handy hin zu kriegen...
Aber irgendwann werd ich das auch noch
kapieren.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen
Sonntag und hey laßt es Euch gut gehen,
man lebt nur einmal!

Daggi 03.07.2016, 12.21| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Die Geschichte geht weiter....

Es kam der 05.11.2014 einTag den ich niemals vergessen werde.
Ich hatte in dieser Woche Urlaub und kümmert mich um meinen
kranken Freund und die Kater.
Am besagten Tag stand er am Wohnzimmerfenster und ich hörte
nur noch: Ruf den Rettungswagen.
Gesagt getan und bis die Sanitäter dann eintrafen stand er am
Fenster.
Kaum in der Wohnung, lief er blau an und kippte um...
Es dauerte zum Glück nicht lange dann kam der Notarzt.
Nur leider war der nicht gerade zart besaitet.
Er schrie seinen Assistenten an:
Es ist egal was wir Ihm spritzen, hier liegt ein Toter!
Diesen Satz werde ich wohl nie in meinem Leben vergessen.
Zum Glück kam dann meine allerbeste Freundin Uschi und
hat mich aufgefangen.
Ich glaube wäre Sie nicht gewesen hätte ich die Segel gestrichen...
Auf alle Fälle hat Sie mich dann in Krankenhaus gefahren und
eine lange Zeit des Wartens hat begonnen.

So und nun wird das Zittern zu stark... Morgen gehts weiter.

Daggi 23.05.2016, 20.34| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Einfach ich

Ich präsentiere

meine zwei Mitbewohner.

Hier haben wir Rocky:



Ein sehr ruhiges Exemplar und einfach immer dankbar,
wenn er Streicheleinheiten bekommt.

Und nun sein Bruder Morris:



Er ist das komplette Gegenteil. Nur Blödsinn
im Kopf und wenn die Kamera in seine Richtung
schaut, dann schmeißt er sich in Pose.
Laut Alice: ein Modell-Kater... hihihi
Einen großen Fehler hat er leider noch, er liebt
es alles abzuschlecken. Am liebsten die Menschen
um Ihn herum und das ist manches Mal doch
extrem nervig.

Es waren 3 Brüder und kamen aus dem Tierheim.

Alle 3 zogen im September 2014 bei mir ein.
Leider hat es mein kleiner Rambo nicht geschafft (FIP)
und ich hoffe sehr das bei diesen Beiden der Virus
nicht ausbricht.

Es werden sicher noch einige Geschichten rund um
die Zwei folgen.

Daggi 22.05.2016, 09.34| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Und täglich grüßt

das Murmeltier....
Also wirklich gebt mir ein Fettnapf und
ich sappe garantiert hinein.
So auch gestern wieder...

Ich bin und bleibe einfach eine Chaotin.

Daggi 22.05.2016, 09.17| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Guten Morgen liebes Leben,

schrieb ich nicht gestern das die Welt sich weiter
drehen wird...
Ja und tatsächlich tut sie es.
Nach einer schlaflosen Nacht mit vielen
zermürbenden Gedanken die Erkenntnis:

Ich kanns eh nicht ändern da muß ich durch und
das geht am Besten mit einer Prise Humor.

Also in diesem Sinne einen wunderschönen guten
Morgen mit meinem Lieblingsspruch von Astrid
Lindgren:

Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech,wild
und wunderbar.


Daggi 20.05.2016, 04.20| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Eigentlich wollte

ich ja heute die Geschichte weiterschreiben...
Ja eigentlich!!! Dann kommt da eine kleine
Begegnungen oder es sind Worte die gesagt werden,
die dir so einen Schlag versetzen, da tritt
alles Andere in den Hintergrund.

Genau das ist mir vorhin passiert, es war
eine unbedachte Aussage (hoffe ich) die
mich zu tiefst verletzt hat und so bin ich
doch etwas down.

Deshalb gehe ich jetzt einfach schlafen
und weiß das die Welt sich Morgen einfach
weiterdreht.

Gute Nacht Euch Allen.

Daggi 19.05.2016, 21.17| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Traurig

Los gehts mit der Geschichte...

Im Dezember 2013 habe ich mit dem Bloggen aufgehört.
Zu diesem Zeitpunkt hatte ich die rosarote Brille auf.

Ich war glücklich und dachte das endlich der Mann für
den Rest meines Lebens ins selbige getreten ist.

Hach war ich blöd, anders kann man das nicht ausdrücken.

Dieses Gefühl ging bis zum September 2014.
Damals brach mein Ex-Freund zusammen und kam zum
ersten Mal in die Klinik.
Herzinfarkt, Stent-Op und viel Bangen und Hoffen.

Nach einer Woche war er wieder Zuhause und der
Zustand wurde nicht besser.

Es folgten Wochen mit Doppelbelastung auch für mich
und das ging so bis November 2014.

Auch stellte sich so langsam das Gefühl ein das da einige
Geheimnisse waren, von denen ich nichts wußte.

So genug für heute morgen geht es weiter......

Daggi 18.05.2016, 20.32| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Einfach ich | Tags: Teil 1.

Guten Morgen

Noch ist hier alles Neu und
ich muß noch etwas rumprobieren.

Wird aber und das Wichtigste es macht Spaß.

So jetzt einen wunderschönen Tag für Euch
und paßt auf Euch auf.



Daggi 17.05.2016, 05.14| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Happy birthday

Günaydin benimkücükkizkardesin,
dogum günün kutlu olsun.



Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute.
Viele tolle Geschenke, einen ruhigen Tag mit
ganz viel Spaß.

Ich hab Dich lieb, Kleene.

Dickes Bussi
Dagmar und die Monstergang


Daggi 16.05.2016, 00.46| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

Es geht weiter....

So lange nicht mehr gebloggt.


Um genau zu sein sind es über 2 1/2Jahre das mein
letzter Blogeintrag erschienen ist.
Ich habe lange überlegt ob ich weiter machen soll,
aber das Schreiben hilft mir bei der Aufarbeitung
und es ist wahnsinnig viel passiert in diesen
Jahren.

Also:
                  I'm back

Und Jubiläum hab ich auch noch wie ich gerade
festgestellt habe...
10 Jahre bin ich jetzt bei designblog.Hier ist einfach
mein Blogzuhause und wird es auchbleiben.

Daggi 16.05.2016, 00.14| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

2017
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Zufallsspruch:
Moral scheint für Sklavennaturen geschaffen.

powered by BlueLionWebdesign
Plapperbox

Captcha Abfrage



Eva
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen guten Morgen
26.5.2016-7:11
Irene
Manuela hat sich gleich gestern Abend gemeldet. Die finden es prima, dass das Hotel nicht so voll ist. Sie sagt Erholung pur. Na Irmi startet ja nach Malle. Ich wünsch Dir einen schönen Tag :cool:
18.5.2016-11:12
Irene
Bekommen hat Alice 0,nix die Arme aber hauptsache gesund :D
17.5.2016-9:15
Junger Franzose
Tja, das wars dann wohl? Schade Cousinchen, war nett, Dich zu lesen. Hoffe, es geht Dir soweit gut. Lass mal was hören!
1.3.2014-9:35
Irene
Endlich kann ich mich auch wieder melden. Ich dachte immer, Türktelekom ist schuld, das ich nicht ins Internet komme, aber es war mein Computer. Ein netter junger Mann hat mir jetzt W-lan installiert. Der Nette heisst Özay und ist der Freund von Alice.
Dagmar am Samstag hab ich einen Bericht über St. Anton gesehen und dachte ich spinne. Auf dem Galzig, das Lokal von Manfred Fahrner ist ein Gourmet-Lokal, wo Du nicht mal normales Wasser zu Trinken bekommst. Der Manfred ist ganz schön dick geworden.
17.12.2013-10:59
Irene
Lange nichts von Dir gehört Dagmar. Wie war die Schulung?
21.10.2013-13:56
Tante Irmi
Liebe Dagmar auch von Onkel Manfred und mir recht herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Sind gerade vom Gardasee zurückgekommen und finde Deine Telefon-Nr. nicht! Dir einen schönen Abend!


22.9.2013-17:31
Irene
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Siegi, Dagmar und Eva. Lasst Euch Reich beschenken und feiert toll. Alles alles Gute und viel Gesundheit.

22.9.2013-9:19
Irene
Herzlichen Glückwünsch zum Auto und allzeit gute Fahrt. Respekt wie Du das alles schaffst.
4.6.2013-9:17
Junger Franzose
Welcome back, Cousinchen. Schön, dass wieder was geht!
14.4.2013-22:16
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3