Hexlein kreativ

geaergert - ChaosLebenPur - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Geärgert

habe ich mich gestern über die Absagen
die ich erhalten habe.
Als Grund war angegeben, das ich (um es
mit meinen Worten zusagen) zu alt bin.
Das macht mich extrem wütend.
Liebe Arbeitgeber, ich werde 40 und bin
absolut nicht zu alt.
Ein weiterer beliebter Punkt ist der fehlende
PKW. Warum? Es gibt hier genauso Busse und
sogar Bahnverbindungen fast überall hin.
Klar bei Schichtarbeit wird es schwierig, aber
da sollte man doch genauso eine Chance bekommen.
Sehr nett sind auch die Angebote der privaten
Arbeitsvermittler. Wenn man einen Vermittlungsgutschein
hat kein Thema, aber wenn nicht dann darf man bei
erfolgreichen Vermittlung die Kosten übernehmen
und das kann teuer werden.

Heute nehme ich mir erstmal eine Auszeit und meine
Füße kriegen Quarkwickel, denn einen Schub kann ich
garnicht gebrauchen im Moment.

Daggi 09.09.2009, 08.15

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Irene

Das ist wirklich zum schreien, aber das war damals bei mir auch schon so. Ich glaube aber das es daran liegt, das die Bezahlung höher liegt. Obwohl ich gerade gestern in den Nachrichten gehört habe das Deutschland was die Frauen betrifft in der EU am schlechtesten abschneidet, in De. verdienen die Frauen für gleiche Arbeit doch glatt 25% weniger als die Männer. Und die Arbeitgeber wollen möglicht 25jährige mit 25 Jahren Berufserfahrung.Lass Dich nicht unterkriegen.

vom 09.09.2009, 11.22
Antwort von Daggi:

Nee laß ich mich nicht, aber doof ist das schon.
Liebe Grüsse
Dagmar

1. von Waltraud

Hallo Dagmar, ich kann deinen Unmut gut verstehen. Diese Leute sollte man mal fragen, warum dann das Rentrnalter auf 67 hochgesetzt werden soll. Ist ein 60-Jähriger, der wahrscheinlich sein Leben lang gearbeitet hat hünger als du? Wo bleibt da denn bitte die Logik. Oder mußt du erst 60 werden um jung genug zum Arbeiten zu sein.Wir kommen eines tages noch dahin, dass es heißt: die Alten nehmen den Jungen die Arbeitsplätze weg.
Halte aber die Ohren steif.
Liebe Grüßlis
Waltraud

vom 09.09.2009, 10.52
Antwort von Daggi:

Hallo Waltraud,
das mit dem Alter verstehe ich auch garnicht.
Was sie aber wahnsinnig gerne fördern ist die Selbstständigkeit.
Nur dazu habe ich zuviele gesehen, die gescheitert sind und dann bist Du richtig am Ende.
Liebe Grüsse
Dagmar

2019
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Zufallsspruch:
Vorgefasste Meinungen lassen sich schwerer zerstören als Atome.

powered by BlueLionWebdesign
Plapperbox

Captcha Abfrage



Eva
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen guten Morgen
26.5.2016-7:11
Irene
Manuela hat sich gleich gestern Abend gemeldet. Die finden es prima, dass das Hotel nicht so voll ist. Sie sagt Erholung pur. Na Irmi startet ja nach Malle. Ich wünsch Dir einen schönen Tag :cool:
18.5.2016-11:12
Irene
Bekommen hat Alice 0,nix die Arme aber hauptsache gesund :D
17.5.2016-9:15
Junger Franzose
Tja, das wars dann wohl? Schade Cousinchen, war nett, Dich zu lesen. Hoffe, es geht Dir soweit gut. Lass mal was hören!
1.3.2014-9:35
Irene
Endlich kann ich mich auch wieder melden. Ich dachte immer, Türktelekom ist schuld, das ich nicht ins Internet komme, aber es war mein Computer. Ein netter junger Mann hat mir jetzt W-lan installiert. Der Nette heisst Özay und ist der Freund von Alice.
Dagmar am Samstag hab ich einen Bericht über St. Anton gesehen und dachte ich spinne. Auf dem Galzig, das Lokal von Manfred Fahrner ist ein Gourmet-Lokal, wo Du nicht mal normales Wasser zu Trinken bekommst. Der Manfred ist ganz schön dick geworden.
17.12.2013-10:59
Irene
Lange nichts von Dir gehört Dagmar. Wie war die Schulung?
21.10.2013-13:56
Tante Irmi
Liebe Dagmar auch von Onkel Manfred und mir recht herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Sind gerade vom Gardasee zurückgekommen und finde Deine Telefon-Nr. nicht! Dir einen schönen Abend!


22.9.2013-17:31
Irene
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Siegi, Dagmar und Eva. Lasst Euch Reich beschenken und feiert toll. Alles alles Gute und viel Gesundheit.

22.9.2013-9:19
Irene
Herzlichen Glückwünsch zum Auto und allzeit gute Fahrt. Respekt wie Du das alles schaffst.
4.6.2013-9:17
Junger Franzose
Welcome back, Cousinchen. Schön, dass wieder was geht!
14.4.2013-22:16
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3