Hexlein kreativ

ChaosLebenPur - DesignBlog

Sonntagslangeweile

da wird dann mal ganz flott der
ganze Bastelkram hervorgeholt.
Ich hatte noch gesammelte leere
Tabakdosen und daraus sind Krims-Krams-Dosen
entstanden.



Und dann war noch diese Dose, die einen Überzug aus
einem alten Rollkragen bekam. Nie mehr suchen nach
Stecknadeln.



Die Katzendiven haben den Tag so verbracht.



Trio infernale...

Daggi 14.09.2009, 08.04| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Nachdenklich

Einen wunderschönen Nachmittag

habe ich heute bei meiner Tante und meinem Onkel
verbracht.
Wenn ich will kann ich ganz schön quasseln und dann
kann mich auch nichts stoppen.
Alleine dafür hat sich der Umzug gelohnt und mir wird
bewußt das ich das doch sehr vermißt habe, denn leider
ist der Rest meiner Familie ja in alle Himmels Richtungen
verstreut.
Ich habe auch wieder richtig gute Tipps von den Beiden
bekommen und dafür bin ich sehr dankbar.

PS: Ihr könnt Onkel Manne mal einen guten Besserungsgruß
schicken, der Arme hat sich den Fuß verknackst und hat
jetzt ein drittes Bein (Krücke).

Daggi 11.09.2009, 21.26| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

PC-Probleme

Heute wollte mein PC-chen nicht
so wie ich.
Eigentlich bin ich der Sturkopf, nur heute
war der/die/das PC sturer.
Na so habe ich wenigstens die nächsten
Termine ausgemacht und nächste Woche
habe ich auch endlich einen beim Wohnungsamt.


Daggi 10.09.2009, 20.08| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Geärgert

habe ich mich gestern über die Absagen
die ich erhalten habe.
Als Grund war angegeben, das ich (um es
mit meinen Worten zusagen) zu alt bin.
Das macht mich extrem wütend.
Liebe Arbeitgeber, ich werde 40 und bin
absolut nicht zu alt.
Ein weiterer beliebter Punkt ist der fehlende
PKW. Warum? Es gibt hier genauso Busse und
sogar Bahnverbindungen fast überall hin.
Klar bei Schichtarbeit wird es schwierig, aber
da sollte man doch genauso eine Chance bekommen.
Sehr nett sind auch die Angebote der privaten
Arbeitsvermittler. Wenn man einen Vermittlungsgutschein
hat kein Thema, aber wenn nicht dann darf man bei
erfolgreichen Vermittlung die Kosten übernehmen
und das kann teuer werden.

Heute nehme ich mir erstmal eine Auszeit und meine
Füße kriegen Quarkwickel, denn einen Schub kann ich
garnicht gebrauchen im Moment.

Daggi 09.09.2009, 08.15| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage | Tags: Arbeitssuche

Gestrickter Spüllappen

Dieser neue Lappen wird in Zukunft
meine Küche schmücken oder vielleicht
wird es doch ein Waschlappen.



Ich hoffe man erkennt, wer es sein soll.
Die Anleitung ist von hier.
Das hat sehr viel Spaß gemacht, den der Lappen ist in
nur einem Abend ratzfatz fertig gestrickt.

Daggi 08.09.2009, 08.08| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Arbeit

Baghira

ja heute bekomme ich mal einen eigenen
Blogeintrag. Frauchen meinte dazu nur: Alte Dame
mit ganz viel Flausen im Kopf. Pahhhh


Äh Frauchen, ich weiß auch nicht wie ich da hoch gekommen bin.


Ich mache doch eigentlich nie Unsinn, bin die brävste Katze
von Welt.


Frauchen nicht knipsen, ich brauche Hilfe. Wie komme
ich von hier aus aufs Fensterbrett.


Das ist der Umschlag von Waltraud doch viel gemütlicher
und diese tollen Gerüche. Nur schade das die Mini-Socke nicht mehr
drin ist, auf Wolle rumkauen ist toll.


Nein Happy geh weg das ist mein Umschlag, gehört mir
ganz alleine.


Und dieses Unschuldslamm spiele ich immer, wenn Frauchen
richtig schimpft. Ich und was anstellen, niemals. Nur sagt mein
Gefühl mir langsam, das Frauchen da nicht mehr darauf reinfällt.
Da muß ein neuer Plan her. Ich gehe dann mal überlegen.
Euch allen einen wunderschönen Tag.


Daggi 07.09.2009, 08.44| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Einfach ich

Des Öfteren bin

ich ja doch etwas verrückt.
So kam mir gestern Nacht (22 Uhr) noch die
Idee einen Brotaufstrich zu fabrizieren.
Man nehme 3 verschiedene Sorten Tobler.one
Butter und Sahne.
Herausgekommen ist das hier:



Und so gibt es heute zum Sonntagsfrühstück selbstgemachte
Dinkelflocken-Waffeln und eben jenen Brotaufstrich.



Ich bin dann mal weiter mampfen.

Daggi 06.09.2009, 09.20| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Diese Kartoffeln

sind meine absoluten Favoriten:


Das Brötchen daneben ist normal groß...
Diese nennen sich Butterkartoffeln und genauso schmecken
sie auch, einfach köstlich.
Dafür stehe ich am Samstag gerne früh auf und gehe zum
Wochenmarkt. Ach und das Kilo kostet auch nur 1 Euro
und reicht bei mir mindestens eine Woche.
Hach was freue ich mich auf meine Kartoffeln mit Quark und
Leinöl... Lecker lecker oberlecker.

Daggi 05.09.2009, 10.06| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Wir wünschen Euch

allen ein

wunderschönes Wochenende.



Dagmar und die zwei Katzendiven, die ja sonst immer
so tun als könnten sie sich nicht leiden.... Schauspielerinnen

Daggi 04.09.2009, 16.57| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Festgelesen

habe ich mich gestern nacht...
Nein kein tolles Buch, ich habe eine
ganze Tüte voll Broschüren und Tipps
mit bekommen.
Es hat sich ganz schön viel verändert.
So und jetzt weiter bewerben, die ersten
3 sind schon geschrieben.
Hach was bin ich fleißig.

Daggi 03.09.2009, 09.14| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Die schlimmsten Geschichten

wurden mir gestern noch übers Arbeitsamt
erzählt.
Ich kann definitiv keine Bestätigen.
Heute morgen hingegangen und schwupps,
gleich in die Sofortvermittlung gekommen.
Die Mitarbeiterin hat sich unendlich Zeit
genommen (2 1/2 Stunden) und mir 
Material ohne Ende mitgegeben.
Außerdem habe ich schon ab dem 01.10.
gleich den ersten 6 wöchigen Intensiv-Kurs,
in dem es um die richtige Bewerbung und
alles drumherum geht.
Ich fühlte mich dort richtig gut aufgehoben
und bekam sogar noch ein Kompliment,
ich hätte doch extrem viel Schwung und Elan
habe.
Ich bin sehr positiv überrascht und mein Gefühl
sagt mir, das kommt ein richtig guter Job auf
mich zu.

Daggi 02.09.2009, 13.05| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Ganz überwältigt

bin ich, von all den lieben Kommentaren,
den E-Mails und der Hilfe die ich sehr gerne annehme.
Da bleibt mir nur zu sagen:


Danke.
Ihr seid Spitze.

Daggi 02.09.2009, 12.55| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

Gestern vormittag

wurde mein Leben komplett auf den
Kopf gestellt.
Ich habe meine Kündigung bekommen
und jetzt heißt es suchen, suchen und
nochmals suchen da ich mich auf keinen
Fall länger arbeitslos sein möchte.
Ich versuche positiv zu denken und wer
weiß, ein neuer Job wäre doch das
optimale Geschenk zu meinem 40. in
drei Wochen.
Gefunden habe ich diese Zitate:

Ein Optimist weigert sich nicht, die negativen Seiten einer
Situation zur Kenntnis zu nehmen. Er weigert sich lediglich,
sich diesen Seiten zu unterwerfen.
(Norman Vincent Peale)

oder noch besser

Optimisten wandeln auf der Wolke,
unter der die Pessimisten Trübsal blasen.

(Fürst de Lighe)



Einen wunderschönen Tag wünsche ich Euch.

Daggi 01.09.2009, 06.48| (6/6) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Neues vom Tage

2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Zufallsspruch:
Mit einem Geschenk kann man sich keine Freundschaft erkaufen. Für einen wahren Freund wird aber ein Geschenk immer ein Zeichen seiner Wertschätzung sein.

powered by BlueLionWebdesign
Plapperbox

Captcha Abfrage



Eva
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen guten Morgen
26.5.2016-7:11
Irene
Manuela hat sich gleich gestern Abend gemeldet. Die finden es prima, dass das Hotel nicht so voll ist. Sie sagt Erholung pur. Na Irmi startet ja nach Malle. Ich wünsch Dir einen schönen Tag :cool:
18.5.2016-11:12
Irene
Bekommen hat Alice 0,nix die Arme aber hauptsache gesund :D
17.5.2016-9:15
Junger Franzose
Tja, das wars dann wohl? Schade Cousinchen, war nett, Dich zu lesen. Hoffe, es geht Dir soweit gut. Lass mal was hören!
1.3.2014-9:35
Irene
Endlich kann ich mich auch wieder melden. Ich dachte immer, Türktelekom ist schuld, das ich nicht ins Internet komme, aber es war mein Computer. Ein netter junger Mann hat mir jetzt W-lan installiert. Der Nette heisst Özay und ist der Freund von Alice.
Dagmar am Samstag hab ich einen Bericht über St. Anton gesehen und dachte ich spinne. Auf dem Galzig, das Lokal von Manfred Fahrner ist ein Gourmet-Lokal, wo Du nicht mal normales Wasser zu Trinken bekommst. Der Manfred ist ganz schön dick geworden.
17.12.2013-10:59
Irene
Lange nichts von Dir gehört Dagmar. Wie war die Schulung?
21.10.2013-13:56
Tante Irmi
Liebe Dagmar auch von Onkel Manfred und mir recht herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Sind gerade vom Gardasee zurückgekommen und finde Deine Telefon-Nr. nicht! Dir einen schönen Abend!


22.9.2013-17:31
Irene
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Siegi, Dagmar und Eva. Lasst Euch Reich beschenken und feiert toll. Alles alles Gute und viel Gesundheit.

22.9.2013-9:19
Irene
Herzlichen Glückwünsch zum Auto und allzeit gute Fahrt. Respekt wie Du das alles schaffst.
4.6.2013-9:17
Junger Franzose
Welcome back, Cousinchen. Schön, dass wieder was geht!
14.4.2013-22:16
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3